Camping L'Esplanade: Transparentes, schwarzes Logo oben auf der Seite
Camping L'Esplanade: Img 1737

Praktische Informationen

Hier finden Sie alle Informationen und Unterlagen, die Sie benötigen, um Ihren Aufenthalt auf dem Campingplatz L‘Esplanade zu planen.

Camping L'Esplanade: Luftaufnahme des Restaurants
Camping L'Esplanade: Img 1725

Verkehrsmittel und praktische Informationen

Vier Flughäfen und sieben Häfen verbinden Korsika ganzjährig mit dem französischen Festland oder mit Italien.

Anreise mit dem Flugzeug

Dies ist die schnellste Art, nach Korsika zu gelangen. In einer Flugzeit von 1h35 ab Paris stellt erwartet Sie ein kompletter Tapetenwechsel in Rekordzeit!

Wenn Sie eine Woche bleiben, sollten Sie einen Mietwagen auf Korsika in Betracht ziehen. Wenn Sie länger als eine Woche bleiben, ist es besser, mit dem eigenen Fahrzeug nach Korsika zu kommen.

Es gibt vier Flughäfen auf Korsika:

  • Ajaccio (Flughafen Ajaccio Napoléon Bonaparte)
  • Bastia (Flughafen Bastia Poretta)
  • Calvi (Flughafen Calvi Sainte-Catherine)
  • Figari (Flughafen Figari-Südkorsika)

Die Tarife variieren je nach Zeitraum und Fluggesellschaft.

Air Corsica
Die regionale Fluggesellschaft Air Corsica bietet das ganze Jahr über Flüge ab Paris, Marseille, Nizza, Lyon und Toulouse an. Im Sommer fliegt die Airline auch die Städte Clermont-Ferrand, Dole, Lüttich, Nantes, Toulon und Rom an.
Website: www.aircorsica.com

Air France
Die nationale Fluggesellschaft Air France bietet in Zusammenarbeit mit Air Corsica zahlreiche Sommerflüge von großen französischen Städten aus an.
Die Website: wwws.airfrance.de

Easy Jet
Easy Jet fliegt die Flughäfen Ajaccio, Bastia und Figari vom Flughafen Roissy Charles de Gaule aus an. Die Airline bietet auch Flüge von Basel-Mulhouse, Genf, London, Lyon und Manchester an.
Website: www.easyjet.com/de

Xl Airways
Diese französische Charterfluggesellschaft fliegt während der Saison die Flughäfen Ajaccio, Bastia und Figari an.
Website: www.xl.fr

Volotea:
Dies ist die neueste Charterfluggesellschaft, die Korsika anfliegt. Sie bietet das ganze Jahr über oder in der Saison günstige Verbindungen nach Ajaccio, Bastia oder Figari ab Bordeaux, Toulouse, Montpellier, Nantes, Brest, Caen, Lille oder Straßburg
Website: www.volotea.com/de

Auch viele andere Fluggesellschaften fliegen Korsika an. Die Anbieter ändern sich jedes Jahr. Informieren Sie sich über deren Angebote.

Anreise mit dem Schiff

Vier Reedereien fahren Korsika an. Die Preise für eine Überfahrt mit dem Schiff ohne Fahrzeug und ohne Kabine vom Festland nach Korsika starten bereits bei etwa zwanzig Euro! Buchen Sie Ihr Ticket so schnell wie möglich, aber Achtung, es gibt jeden Tag auch spezielle Angebote, also schauen Sie sich die drei Unternehmen genau an, um den besten Preis zu ergattern!

Corsica Linea
Corsica Linea ist der Nachfolger der ehemaligen SNCM. Sie fährt von Marseille, Nizza und Toulon aus die Häfen von Ajaccio, Bastia, Propriano, Porto-Vecchio und Ile Rousse an. Im Sommer mehrere Umläufe täglich.
Website: www.corsicalinea.com

Hinweis: Haustiere sind erlaubt, aber nur im Frachtraum in einer Box.

La Corsica Ferries
Von Nizza und Toulon aus verkehren die „gelben“ Schiffe nach Ajaccio, Bastia, Calvi und Ile Rousse. Diese private Gesellschaft fährt Bastia auch von Italien aus an, von Savona oder Livorno. Viele Umläufe im Sommer.
Website: www.corsica-ferries.de

Hinweis: Haustiere sind an Bord des Schiffes erlaubt. Einige Kabinen sind für sie zugänglich.

La Méridionale
Diese sehr komfortable französische Frachtgesellschaft kooperiert mit der SNCM von Marseille aus. Sie fährt die Häfen von Ajaccio, Bastia und Propriano auf Korsika direkt an, und von Propriano aus nach Porto Torres auf Sardinien.
Website: www.lameridionale.fr

Die Moby
Von Italien aus fahren die Moby-Gesellschaften Korsika und andere italienische Inseln an
Website: www.mobylines.de

Camping L'Esplanade: Camping Esplanade Korsika Pool 5

Anreise mit dem Auto

Der Campingplatz L‘Esplanade befindet sich in der Gemeinde Olmeto, an der Departementstraße 157.

Die GPS-Koordinaten des Campingplatzes lauten:
Breitengrad N : N 41.6955256
Längengrad E : 8.8884492

Von Ajaccio kommend über die Straße T 40: Fahren Sie durch das Dorf Olmeto und anschließend ca. 3 km weiter in Richtung Propriano. An der TOTAL-Tankstelle rechts auf die RD 157 in Richtung Porto Pollo abbiegen und 1,3 km weiterfahren, der Campingplatz befindet sich auf der linken Seite.

Von Ajaccio aus über die RD 157 kommend: nach der Brücke über den Fluss Taravu befindet sich der Campingplatz Esplanade nach etwa 9 km auf der rechten Seite.

Von Propriano kommend: Fahren Sie in Richtung Ajaccio, nehmen Sie die Ausfahrt Propriano (TOTAL-Tankstelle), fahren Sie 4,5 km weiter und biegen Sie links auf die RD 157 in Richtung Porto Pollo ab (eine weitere TOTAL-Tankstelle an der Kreuzung). Dann 1,3 km weiterfahren, der Campingplatz liegt auf der linken Seite.

Anreise mit dem Bus

Von Ajaccio aus verkehrt ein Bus (1 bis 2 Fahrten pro Tag, je nach Saison).

Linien, Fahrpläne und Tarife finden Sie hier:

http://www.corsicabus.org/busAjaccio/index.html

Camping L'Esplanade: Restaurant 1024x576 1